Neue Version 24.01

Hinweise rund um PhotoLine
User avatar
Gerhard Huber
Entwickler
Entwickler
Posts: 4149
Joined: Mon 18 Nov 2002 15:30
Location: Bad Gögging

Neue Version 24.01

Post by Gerhard Huber »

Verbesserungen
  • Bildübersicht, EXR-Import: Für EXR-Bilder wird nun im Hintergrund eine Vorschau erzeugt.
  • PSD-Import: Mit Fortschrittsanzeige
  • SVG-Import, "text": Unterstützt nun relative Positionen und "dominant-baseline".
  • SVG-Import: Beschleunigt
  • Histogrammkorrektur: Zeigt im Histogramm die Farbe unter der Maus an.
  • Bildübersicht > GPS-Daten, macOS: Mit installiertem exiftool funktioniert das Setzen der GPS-Daten jetzt auch unter macOS.
  • Schrift nach Vektor wandeln, Wine: Läuft jetzt wie bei Windows.
  • Ebenenliste, Suchen: linecolor und fillcolor suchen nun auch nach Farbnamen.
  • Ebenenliste, Suchen: Schriftnamen können nun auch auf Ungleichheit getestet werden.

Fehlerbehebungen
  • EXR-Import: Im Dokumentmodus wurde die Dokumentgröße nicht richtig gesetzt.
  • PSD-Import: Bilder mit überflüssigen Kanaldaten werden nun richtig gelesen.
  • PDF-Import: Bei Abbruch in Schriftersetzung blieb die Fortschrittsanzeige stehen.
  • PDF-Import: Absturz bei DeviceN-Farbräumen mit falsch deklarierten Separation-Kanälen behoben.
  • PDF-Export: Ein Graubild, dem ein Verlauf mit mehr als einer Schmuckfarbe zugewiesen wurde, wurde nicht richtig exportiert.
  • PDF-Export, Pfadtext mit Schatten: Der Pfadtext wurde nicht richtig gespeichert.
  • Webexport: War eine Aktion eingestellt, die die Bildgröße änderte, funktionierte Klick in das Dokument zum Setzen der Vorschauposition nicht richtig.
  • Dateizuordnung, Windows: PLD-Dateien wurden nicht richtig angemeldet.
  • Histogrammkorrektur, Graubilder, aktive Mehrkanalanzeige: War bei einem Graubild die Mehrkanalanzeige aktiv, konnten im Histogrammfeld die Grenzwerte nicht geändert werden.
  • Histogrammkorrektur: Position der ausgelesenen Farbe wurde nicht initialisiert.
  • Histogrammkorrektur und Gradation, Arbeitsebenendialog, Farbaufnehmer: Der Farbaufnehmer des Arbeitsebenendialogs deaktivierte sich nicht mehr automatisch.
  • Ebenenliste, Suche nach virtuellen Kopien, macOS: Aufruf führte zu Absturz.
  • Automaske: "Verknüpft lesen"-Schalter wurde bei Programmstart falsch gesetzt.
  • Ebenenwerkzeug, Mehrfachselektion mit gegen Verschieben geschützten Ebenen, Verschieben: Anfasser wurden nicht immer richtig gelöscht/gezeichnet.
  • Ebenenwerkzeug, Werkzeugeinstellungen "An Inhalt ausrichten": Bei Text wurde aus der Ebene stehender Text ignoriert.
  • Filterpinsel, "Alle Ebenen": Hatte die aktive Ebene kein Alpha, die Ebenen darüber aber schon, konnte es einen Absturz geben.
  • Bildübersicht, Ortsmarkierung in Vorschau: Es müssen keine EXIF-Daten mehr da sein.
  • Bildübersicht, GPS Daten: Nach dem Setzen der GPS-Daten wird die Bildübersicht aktualisiert.
  • Ebenenmasken, isolierte Gruppe: Deaktivierte Ebenenmasken in isolierten Gruppen wurden aktiv geschaltet.
  • Textfelder, Dunkelmodus, Windows: Abhängig von den Bildschirmprofilen war oben und unten ein Balken sichtbar.
  • Farbänderung: Der erste und letzte Punkt konnten nicht gelöscht werden.
  • macOS, Retina, temporäres Zeichnen mit XOR: Funktionierte nicht mit Farben mit erweitertem Bereich.
  • Ansicht > Originalgröße: Sichtbarer Dokumentmittelpunkt bleibt erhalten.
  • Ebeneneffekte, Mischmodus, Windows: Mit dem Mausrad konnte ein leerer Mischmodus eingestellt werden.
  • Ebeneneffekte, Hervorheben: Bei bestimmten Kantenformen konnte die Beleuchtung falsch sein.
  • Textebenen, Ausrichtung unten/Mitte, Registerhaltigkeit: Ausrichtung unten/Mitte ging Registerhaltigkeit verloren.
  • Textebene, vertikale Ausrichtung unten/Mitte: Selektion wurde falsch ausgegeben.