Bildbearbeitung am Model / Retouch/edit a Model

Hier findet man Beispielbilder
Here you can find sample images
User avatar
dutchman
Mitglied
Posts: 477
Joined: Thu 21 Nov 2002 18:46
Location: 72793 Pfullingen

Bildbearbeitung am Model / Retouch/edit a Model

Post by dutchman »

Mit PhotoLine ist es ebenfalls möglich auf hohem Niveau einfach ein Model zu bearbeiten.
Ich habe manche Bereiche ausgelassen, um die Unterschiede besser zu erkennen.
With PhotoLine you can easily edit a Model on a high level.
I left some areas unedited, so you can see the differences.
JZ__9864_Beautty_retouch_comparison_text.jpg
You do not have the required permissions to view the files attached to this post.
User avatar
Hoogo
Betatester
Posts: 4033
Joined: Sun 03 Jul 2005 13:35
Location: Mülheim/Ruhr

Re: Bildbearbeitung am Model / Retouch/edit a Model

Post by Hoogo »

Ich finde die neue Haut sehr fleckig, glatt und künstlich.
Die Haare da links einfach schwarz zu übermalen geht gar nicht!! Wie sieht das denn aus???
Die Augen finde ich gut gelungen. Ich hab aber ein bisschen das Gefühl, daß die jetzt unsymmetrischer sind als vorher.

Aber auch wenn ich die Augen gelungen finde: Das sind jetzt die Augen einer anderen Person. Überhaupt ist das jetzt eine andere Person, die Kopfform ist ja auch ein bisschen geändert. Ist ja nicht generell schlimm, und so was sieht man ja auch öfters, aber ich sehe das nicht mehr als Beauty-Retusche, die man für ein schönes Foto FÜR das Modell macht.
----------------
Herr Doktor, ich bin mir ganz sicher, ich habe Atom! /Doctor, doctor, I'm sure, I've got atoms!
User avatar
dutchman
Mitglied
Posts: 477
Joined: Thu 21 Nov 2002 18:46
Location: 72793 Pfullingen

Re: Bildbearbeitung am Model / Retouch/edit a Model

Post by dutchman »

Hi Hoogo,
danke für die harsche Kritik. Ich kann daraus nur lernen.
Ich bin ja - wie ich bereits einige male gesagt habe - kein Profi und erst recht nicht präzise genug. Das war sozusagen meine erste Retusche in der Art.
Das "Fleckige" kommt auch daher, daher, dass das Bild stark verkleinert(auf 10%) werden musste (von 3752x5640 auf 384x576). Wie beschrieben habe ich auch einige Stellen NICHT bearbeitet
Mir geht es in diesem Beispiel um die Tatsache, DASS man mit PL eine hochwertige Retusche hinbekommen KANN.
Ich publiziere hier im Forum meine "Kreationen", mit dem einen Ziel sie von Profis, oder Spezialisten beurteilen zu lassen und mit dem Risiko, dass die Arbeit auch nicht gut ankommt, mit dem anderen Ziel zu zeigen was geht.
Gerne schaue ich mir auch andere Ergebnisse an.
Nochmals danke, ich werde vielleicht nochmal neu anfangen.
PS: Das Bild kann man von der angezeigten Adresse downloaden.
User avatar
dutchman
Mitglied
Posts: 477
Joined: Thu 21 Nov 2002 18:46
Location: 72793 Pfullingen

Re: Bildbearbeitung am Model / Retouch/edit a Model

Post by dutchman »

Nochmal etwas weniger heftig.
Das Skalieren macht das Bild schlechter als es ist. Schade.
Again but somewhat smoother.
Scaling the image makes the result bad. That's pitty.
Model-retouch.jpg
You do not have the required permissions to view the files attached to this post.